Invertek Drives Frequenzumrichter Optidrive E3 ist die ideale Steuerung für alle Motorentypen
Art.-Nr.: ID-ODE3 Kategorie:

Invertek Drives Optidrive E3 Frequenzumrichter für alle Motortypen

Bitte nehmen Sie für eine Produktauswahl und Bestellung dieser Frequenzumrichter mit uns direkt Kontakt über das Anfrageformular auf. Sie können natürlich auch, für eine schnelle Anfrage, den untenstehenden Punkt „Frage zum Produkt“ nutzen.

Anfrageformular Frequenzumrichter ›

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Optidrive AC Frequenzumrichter – Komfortable Steuerung für alle Motortypen

Einfach Einschalten und der Optidrive E3 von Invertek Drives ist startbereit und läuft, die präzise Motorsteuerung und Energieeinsparungen sind schon in der Werkseinstellung eingestellt. Präzise und zuverlässige Steuerung für IE2, IE3 & IE4 Elektromotoren, sowie eine sensorlose Vektorregelung für alle Motortypen (Induktionsmotoren, Permanentmagnetmotoren, Bürstenlosen Gleichstrommotoren
und Synchronreluktanzmotoren). Der Optidrive E3 IP20 (bis zu 22kW) besticht durch eine kompakte, robuste Bauweise und ist wirklich einfach zu bedienen. Der Optidrive E3 IP66 (bis zu 7,5kW) ist zudem noch staubdicht und spritzwassergeschützt. Zusammenfassend kann man sagen, der Optidrive E3 ist ein widerstandsfähiger und zuverlässiger Standardfrequenzumrichter für den Schaltschrankeinbau.

Hauptmerkmale des Frequenzumrichters für alle Elektromotoren:

  • 110 – 115 V und 200 – 240 V-Modelle
  • Integrierter C1 EMV-Filter
  • Integrierte PI-Regelung
  • Schnelle Inbetriebnahme und einfache Bedienung mit 14 Grundparameter
  • Integrierter Bremschopper
  • Dual-Analogeingänge
  • Betrieb bis zu 50°C
  • Optional für die Steuerung von Einphasenmotoren
  • Bluetooth®-Konnektivität
  • Modbus RTU und CANopen serienmäßig an Bord

Allgemeine Vorteile der Optidrive Frequenzumrichter

Einfache Inbetriebnahme: Es gibt 14 Parameter für die Grundeinstellungen. Die Standardeinstellungen sind für die meisten Anwendungen ausreichend. Anschlussart wie bei Schützkontakte für eine einfache Verdrahtung. Geschützt von Umwelteinflüssen, können die IP66-Modelle direkt auf Ihrem Verarbeitungsgerät montiert werden.

Intuitive Tastensteuerung: Präzise digitale Steuerung per Knopfdruck.

Integrierter C1 EMV-Filter: Ein interner Filter in jedem Optidrive E3 spart Kosten und Zeit bei der Installation. Kategorie C1 gemäss EN61800-3:2004.

Applikationsmakros: Wechseln Sie zwischen Industrie-, Pumpen- und Lüfterbetrieb, damit wird der Optidrive E3 optimiert für Ihre Anwendung (Industrie | Pumpen | Lüfter). Weiter unten finden Sie genauere Beschreibungen zu den Applikationsmakros.

Anwendungen mit geringer Leistung: 14 Parameter für die Grundeinstellungen. Die Standardeinstellungen sind für die meisten Anwendungen ausreichend. Anschlussart wie bei Schützkontakte für eine einfache Verdrahtung.

Beschichteter Kühlkörper als Standard (IP66): Ideal für den Hygiene empfindlichen Betrieb, der einen abwaschbaren Antrieb erfordert – wie Nahrungsmittel und Getränke.

Kühler ohne Lüfter (IP66): Für einen zuverlässigen, kostengünstigen Betrieb.

Spritzwassergeschützt und abwaschbar: Mit einem wasserdichten ABS-Gehäuse versehen und einem korrosionsbeständigen Kühlkörper ist der Optidrive E3 IP66 ideal für Anwendungen die mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden.

Staubdichtes Design: Installieren Sie den Antrieb direkt auf Ihrem Gerät und Sie können sicher sein von Staub und Verunreinigungen geschützt zu sein.

Onboard-Steuerung: Die IP66-Modelle sind mit optionalen praktischen Funktionen für die Drehzahlregelung, Linkslauf / Aus / Rechtslauf-Schalter und abschliessbaren Netztrennschalter ON / OFF.

Steuert mehrere Motorarten: IE2, IE3 & IE4 Elektromotoren und 4 Baugrößen decken die weltweiten Anschlussdaten ab. Induktionsmotor, Permanentmagnetmotor, Bürstenlose DC-Motoren, Synchron-Reluktanzmotoren.

Optidrive E3 IP66 mit Schaltelementen: Einfach den Antrieb anschließen, das eingebaute Potentiometer drehen und der Motor wird starten – und liefert sofort Energieeinsparungen. Energieeinsparung kann nicht einfacher sein!


Optidrive E3 – Baugrößenunterschiede und Leistungsübersicht

Netzanschlusswerte kW HP Strom Baugröße
110 – 115V ± 10%
1-Phaseneingang
0,37 0,5 2,3 1
0,75 1 4,3 1
1,1 1,5 5,8 2
200 – 240V ± 10%
1-Phaseneingang
0,37 0,5 2,3 1
0,75 1 4,3 1
1,5 2 7 1
1,5 2 7 2
2,2 3 10,5 2
4 5 15,3 3
200 – 240V ± 10%
3-Phaseneingang
0,37 0,5 2,3 1
0,75 1 4,3 1
1,5 2 7 1
1,5 2 7 2
2,2 3 10,5 2
4 5 15,3 3
5,5 7,5 24 3
7,5 10 30 4
11 15 46 4
380 – 480V ± 10%
3-Phaseneingang
0,75 1 2,2 1
1,5 2 4,1 1
1,5 2 4,1 2
2,2 3 5,8 2
4 5 9,5 2
5,5 7,5 14 3
7,5 10 18 3
11 15 24 3
15 20 30 4
18,5 25 39 4
22 30 46 4

 

Abmessungen und Baugrößen der Frequenzumrichter (Schutzklasse IP20)
Baugröße 1 2 3 4
Gehäusetyp (Vorschau) Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-110070-1-IP20 Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-210105-1-IP20 Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-320153-3-IP20 Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-440300-3-IP206
Höhe 173 mm 221 mm 261 mm 420 mm
Breite 83 mm 110 mm 131 mm 171 mm
Tiefe 123 mm 150 mm 175 mm 212 mm
Gewicht 1,0 kg 1,7 kg 3,2 kg 9,1 kg
Befestigungen 4 x M5 4 x M5 4 x M5 4 x M8

 

Abmessungen und Baugrößen der Frequenzumrichter (Schutzklasse IP66)
Baugröße 1 2 3
Gehäusetyp (Vorschau) Invertek Frequenzumrichter Optidrive DE-3-120043-1-IP66 Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-220105-1-IP66 Invertek Frequenzumrichter Optidrive ODE-3-340240-3-IP66
Höhe 232 mm 257 mm 310 mm
Breite 161 mm 188 mm 210,5 mm
Tiefe 179 mm 187 mm 252 mm
Gewicht 3,1 kg 4,1 kg 7,6 kg
Befestigungen 4 x M4 4 x M4 4 x M4

Optidrive Frequenzumrichter von Invertek - Alle Bauarten für Elektromotoren IE2, IE3 und IE4


Applikationsmakros: Einzelparameter-Applikationsmakro-Auswahl

Applikationsmakros: Einzelparameter-Applikationsmakro-Auswahl Einfach umschaltbar – durch Drücken eines Knopfes optimieren Sie die Anwendung des Optidrives E3 und können zwischen Industrie-, Pumpen- und Lüfterbetrieb, wechseln.

Applikationsmakro: Industriebetrieb

  • IP20 Einheiten für den Schaltschrankeinbau oder IP66 für die direkte Maschinenmontage.
  • Zu den Anwendungen gehören: Förderer, Mischer, Laufbänder
  • Der Industriemodus optimiert den Optidrive E3 für die typische Lasterkennung in Industrieanwendungen.
  • Sensorloser Vektorbetrieb ausgestattet mit einem hohen Anlaufmoment und hervorragender Drehzahlregelung.
  • Für das schnelle Kopieren der Parameter, den OPTISTICK verwenden.

Applikationsmakro: Pumpenbetrieb

  • Der Pumpenmodus macht das energieeffiziente steuern von Pumpen einfacher als je zuvor.
  • Konstantes oder variables Drehmoment, Integrierte PI-Regelung
  • Zu den Anwendungen gehören: Dosierpumpen, Bohrlochpumpen, Umwälzpumpen, Schwimmbecken, Whirlpools, Brunnen

Applikationsmakro: Lüfterbetrieb

  • Lüfterbetrieb (inklusive Brandbetrieb) macht Lüftungsanwendungen zu einem Kinderspiel, ideal für einfache HLK‑Anlagen.
  • Besitzt einen Brand-Notfall-Modus, fliegender Start, PI-Regelung
  • Hohe Effizienz mit variabler Drehmoment-Motorsteuerung, Netzausfallüberbrückung
  • Zu den Anwendungen gehören: Lüftungsgeräte, Ventilatoren, Umwälzlüfter, Luftschleier, Küchen-Abzugshaube
  • Sofortige Energieeinsparungen: Die folgende Grafik zeigt die unglaubliche Effizienz des Optidrive E3 bei der Luftströmungssteuerung im Vergleich zum herkömmlichen Dämpfersteuerverfahren.

Technische Daten: Netzanschlusswerte
Netzfrequenz 48 – 62Hz
Netzspannungsbereich 110 – 115V ± 10%
200 – 240V ± 10%
380 – 480V ± 10%
Phasenasymmetrie max. 3% erlaubt
Einschaltstrom < Bemessungsstrom
Einschaltzyklen 120 pro Stunde höchstens, gleichmäßig verteilt
Verschiebungsfaktor > 0,98

 

Technische Daten: Motoranschlusswerte
Ausgangsleistung 110V 1 Ph Input: 0,5–1,5HP (230V 3 Ph Output)
230V 1 Ph Input: 0,37–4kW (0,5–5HP)
230V 3 Ph Input: 0,37–11kW (0,5–15HP)
400V 3 Ph Input: 0,75–22kW
460V 3 Ph Input: 1–30HP
Überlastfähigkeit 150% für 60 Sekunden
175% für 2,5 Sekunden
Ausgangsfrequenz 0 – 500 Hz; 0.1 Hz Auflösung
Typischer Wirkungsgrad > 98%
Schutzart Schutzklasse IP20, Schutzklasse IP66

 

Technische Daten: Umgebungsbedingungen
Temperaturbereich Lagerung: -40°C bis 60°C
Betrieb: -10°C bis 50°C
Aufstellhöhe Bis zu 1000m ü.N.N. ohne Derating
Bis zu max. 2000m ü.N.N. UL getestet
Bis zu max. 4000m ü.N.N. (nicht UL)
Luftfeuchtigkeit max. 95%, nicht kondensierend
Rüttelfestigkeit Entspricht EN61800-5-1

 

Technische Daten: Reglerfunktionen
Betriebsart Sensorlose Vektordrehzahlregelung
Permanentmagnet Vektorregelung
BLDC Vektorregelung
Synchron-Reluktanzmotor
Schaltfrequenz 4 – 32kHz effektiv
Stoppmethode Rampenstopp: Konfigurierbar von 0,1 – 600 Sekunden
Freilaufstopp
Bremsen Motorflussbremsung
Eingebauter Bremstransistor (nicht bei Baugröße 1)
Sperrfrequenz Single Point, vom Bediener einstellbar
 Sollwertregelung (Analogsignal) 0 bis 10 Volt
10 bis 0 Volt
0 bis 20mA
20 bis 0mA
4 bis 20mA
20 bis 4mA
 Sollwertregelung (Digital) Motorpotentiometer (Tastatur)
Modbus RTU
CANopen

 

Technische Daten: Feldbus & Programmierung
Eingebaute Feldbusse CANopen: 125–1000 kbps
Modbus RTU: 9,6–115,2 kbps wählbar
Tastatur Integriertes Tastenfeld standardmäßig
Fernbedienungs-Tastenfeld (optional)
Anzeige 7 Segment LED
PC (Software) OptiTools Studio (siehe Beschreibung weiter unten)

 

Technische Daten: Steuerungsfunktionen
PI-Regelung Interner PI-Regler
Standby / Sleep-Funktion
Brand-Notfall-Modus Wählbarer Drehzahlsollwert (fest / PI / Analog
/ Feldbus)

 

Technische Daten: E / A- Funktionen
Spannungsversorgung 24VDC, 100mA, Kurzschlussfest
10VDC, 5mA, für Potentiometer
Programmierbare Eingänge 2 Digital; 2 Analog / digital wählbar (vier gesamt)
Digital-Eingänge 8 – 30VDC interne oder externe Versorgung
Antwortzeit: <4ms
Analog-Eingänge Auflösung: 12 Bit
Antwortzeit: <4ms
Genauigkeit: ± 2% des Skalenendwerts
Parameter einstellbar für Skalierung und Offset
Programmierbare Ausgänge 1 Analog / Digital, 1 Relais (zwei gesamt)
Relaisausgänge max. Spannung: 250VAC, 30VDC
Schaltstrom: 6A AC; 5A DC
Analogausgänge 0 bis 10 Volt

 

Technische Daten: Wartung & Diagnose
Fehlerspeicher Letzte 4 Auslösungen mit Zeitstempel gespeichert
Messdatenerfassung Messdatenerfassung von Fehlern für diagnostische
Zwecke: Ausgangsstrom, Temperatur des Antriebs,
Zwischenkreisspannung
Überwachung Betriebsstundenzähler

 

Technische Daten: Berücksichtigte Normen
Niederspannungsrichtlinie Drehzahlveränderbare elektrische Antriebssysteme
EMV-Anforderungen
EMV-Richtlinie 2004/108/EC
Kat. C1 entspricht EN61800-3:2004
Maschinenrichtlinie 2006/42/EC
Konformität CE, UL, C-Tick

Werfen Sie einen genaueren Blick auf den atemberaubenden Optidrive E3


Optionen und Zubehör für die Optidrive E3 Standard Frequenzumrichter

  • Optistick OPT-2-STICK-IN: Schnelles Inbetriebnahme Werkzeug – Ermöglicht das Kopieren, Sichern und Wiederherstellen von Antriebsparametern – Unterstützt die drahtlose Bluetooth-Schnittstelle an einen PC mit Optitools Studio
  • Optipad OPT-2-OPPAD-IN: Fernbedienungstastatur und OLED-Anzeige
  • Optiport 2 OPT-2-OPPAD-IN: Fernbedienungstastatur und LED-Anzeige
  • Kabelsplitter (RJ45 Zubehör) OPT-J45SP-IN: RS485 – 3-Wege-Datensplitter-Kabel RJ45
  • Externe EMV-Filter, Eingangsdrosseln, Ausgangsfilter und vieles mehr…

Software OptiTools Studio – Antriebsinbetriebnahme und Parametersicherung

  • Echtzeit-Parameterbearbeitung
  • Antriebsnetzwerkkommunikation
  • Parameter Upload, Download und Speicherung
  • Einfache Programmierung von SPS-Funktion
  • Echtzeit-Scope-Funktion und Datenprotokollierung
  • Echtzeit-Daten-Überwachung
  • Kompatibel mit: Windows XP, Windows Vista & Windows 7

Bitte nehmen Sie für eine Bestellung oder Fragen zu den einzelnen Zusatzoptionen direkt mit uns Kontakt auf.

Anfrageformular Frequenzumrichter ›

Hersteller

Invertek Drives

Leistung

0,37 kW – 1,1 kW

Software

OptiTools Studio – Antriebsinbetriebnahme und Parametersicherung

Schutzart

IP20, IP66

Netzspannungsbereich

110 – 115V ± 10%, 200 – 240V ± 10%

Netzfrequenz

48 – 62Hz

Niederspannungsrichtlinie

Drehzahlveränderbare elektrische Antriebssysteme, EMV-Anforderungen

EMV Richtlinie

2004/108/EC, Kat. C1 entspricht EN61800-3:2004

Maschinenrichtlinie

2006/42/EC

Konformität

CE, UL, C-Tick

Frage zum Produkt: Invertek Drives Optidrive E3 Frequenzumrichter für alle Motortypen

NBE - Elektrische Maschinen und Geräte GmbH
Am Teich 3 - 06116 Halle (Saale)
Fon: +49 (0)345 - 681572-0
Mail: info@nbe-online.de
Web:

Wir beraten Sie umfassend als Vertriebspartner
Schnelle Kontaktaufnahme zu NBE